Der Ton eines Saxophones wird vor allem vom Mundstück, Blättchen und dem S-Bogen bestimmt. Das Mundstück als Verbindung/Schnittstelle zwischen Mensch und Saxophon spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Außerdem empfindet jeder durch seinen mehr oder weniger geschulten Ansatz und die individuelle Zahn- und Kieferstellung das Anblasempfinden eines Mundstücks anders. So kann das Klangerlebnis bei gleicher Blatt- und Mundstück Kombination sehr unterschiedlich sein.

 

Zahlreiche Mundstücke unterschiedlichster Bauart und Herkunft bieten wir nachstehend an:

 

Für Altsaxophon:

     

Für Tenorsaxophon:

 

Alle Mundstücke wurden ultraschallgereinigt.